Stellenausschreibungen für 2021

Kompetente Verstärkung gesucht!

2021 wird ein überaus attraktives Projektjahr im KulturBahnhof Viktoria. Nachfolgend die Ausschreibung leitender Positionen in der Projektwelt des KulturBahnhofs.

Bitte direkt bewerben per Email unter  > info@kuba-viktoria.de <

Nicht vergessen: Aussagekräftige Dokumente und Gehaltsvorstellung anfügen!

 

(1) Sofort oder später in 2021  :  Kultur für alle im ländlichen Raum

Steuerung und Administration Tix4Nix

(m / w / d)

 

Zur organisatorische Weiterentwicklung und Ausweitung der KulturLoge Westküste im KulturBahnhof Viktoria - Tix4Nix - suchen wir eine weitere gefestigte Persönlichkeit. Gearbeitet wir in einem Team engagierter Mitarbeiter*innen. Aus dem Projekt werden überzählige und nicht verkaufte Tickets für Kultur-, Sport- und Bildungsveranstaltungen an Menschen mit geringem Einkommen vermittelt. Unsere Arbeit folgt einem ähnlichen Prinzip wie dem der Tafeln - nur dass statt überzähliges Brot und Gemüse nicht verkaufte Tickets für Kultur-, Sport- und Bildungsveranstaltungen Einzelpersonen und Familien mit geringem Einkommen verteilt werden, um so die Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben für alle ("Kultur für alle!") zu ermöglichen. Das Projekt ist gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie/Deutsches Hilfswerk.

Das Arbeitsverhältnis ist befristet bis 30. September 2023.

 

Die Aufgaben beziehen sich im Schwerpunkt auf folgende Bereiche:

• Betreuung und Organisation der ehrenamtlichen Akteure des Projekts

• Kontaktpflege zu den beteiligten Sozialinstitutionen und Veranstaltern

• Einrichtung von Schnittstellen zur Sozial-, Kultur- und Bildungspolitik

• strategische Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für ein einmaliges Projekt sozialer und kultureller Teilhabe in Schleswig-Holstein

 

Wir erwarten:

• Kenntnisse der Armutsnetzwerke

• Kreativität im Umgang mit karitativen Einrichtungen und kommunaler Verwaltung

• Erfahrung im Umgang mit ehrenamtlicher Tätigkeit

• Kenntnisse öffentlicher Förderpraxis

• Erfahrung in Akquise und Kooperation mit Sponsoren und Förderern

(2) Sofort  :  Kultur als formgebender Faktor für Stadtentwicklung im ländlichen Raum

Projektleitung Lumen & Colours

(m / w / d)

 

K9 Koordination für regionale Kultur e.V. besetzt die Projektleitung für das Projekt „Lumen & Colours" im KulturBahnhof Viktoria in Itzehoe. Es handelt sich um eine halbe Stelle befristet vom 1.1.2021 bis 31.12.2021. Der Arbeitsplatz befindet sich in Itzehoe, Bahnhofstr. 32. Gesucht wird eine gefestigte Persönlichkeit aus soziokulturellem Umfeld mit Kernkompetenzen in Kultur- oder Medienmanagement und digitaler Interaktion. Vorausgesetzt ist ein Masterabschluss in einem einschlägigen Studiengang.

 

K9 ist u.a.

• Preisträger Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen (BJKE)

• Preisträger Medienkompetenz Land Schleswig-Holstein (Staatskanzlei und OKSH)

 

Umgesetzt wird ein partizipatives und offenes Bürgerprojekt: Gesichter einer Stadt -  Gestaltung von Fassadenbildern, Text-Illuminationen und Live-ProjektionsMapping. Das Projekt ist das erste dieser Art in der Kreisstadt Itzehoe und wird entwickelt im Rahmen von „dive.in - Programm für digitale Interaktionen“ der Kulturstiftung des Bundes, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Programm NEUSTART KULTUR. Im Fokus steht die Errichtung einer praxisorientierten, projektbezogenen und offenen Interaktionsplattform für Fassadenprojektionen.

 

Aufgaben:

• Maßgebliche Beteiligung an der Konzeptionsentwicklung

• Konzeptionsgesteuerte Organisation, Detail-Planung und verantwortliche Durchführung des Projekts

• Verbindliche Einhaltung des vorgegebenen Wirtschafts- und Finanzierungsplans und dessen Kostenüberwachung

• Personalführung von Honorarkräften und Dienstleistern

• Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

• Mediale Dokumentation des Projekts in allen Stufen

 

Erwartet werden umfassende Kenntnisse von

• regionalen und überregionalen Kultur-Netzwerken

• öffentlichen Förderprogrammen Soziokultur und entsprechender Abrechnungspraxis

• Regularien der Haushaltsführung

• Personalführung

• fundiertem Marketing

• Zudem erwarten wir eine positive Einstellung im partizipativen Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, im Lösen der gestellten Aufgaben und ein hohes Maß an Engagement für das Ehrenamt und eine gefestigte Haltung gegenüber der Kommunalpolitik bzw. deren Verwaltung.

 

Darüber hinaus passen Bewerbe*innen am besten zu uns mit folgenden Qualitäten:

• Mehrjährige Berufserfahrung in Projektleitung in den Schwerpunkten Kultur, Soziokultur und digitale Medien

• Professionelles Verständnis von Fragen zu Gesellschaftsprozessen und Zukunftsgestaltung

• Hohes Verantwortungsbewusstsein und sicheres Auftreten

• Bereitschaft für Arbeitszeiten auch in den Abendstunden und am Wochenende

 

Wir bieten:

• einen sicheren Arbeitsplatz mit starkem Umfeld und angemessener Bezahlung

• Perspektiven zur Gestaltung einer attraktiven Provinz

• spannende Innovationshorizonte

• passgenaue Gestaltung von abwechslungsreichen Themen

• jede Menge Tellerränder, über die wir in Gemeinschaft hinwegblicken

(3) Ab sofort : 4 x Projektleitung und Assistenz für kulturelle Teilhabe und kulturelle Bildung

in kurzer Projektlaufzeit von mehreren Wochen

(m / w / d)

 

Im KulturBahnhof sind neue Konzepte und Projektideen für Menschen mit und ohne Handicap

entwickelt in Formaten, die der Corona-Situation Rechnung tragen. Ein digitales Strategie-Konzept liegt vor, das trotz Corona künftige Projekte der Medienpädagogik und Inklusion im KulturBahnhof möglich macht. Unterstützt werden in 2021 vier Maßnahmen der Kulturellen Bildung und Vermittlung von Medien- und Partizipationskompetenz aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) Monika Grütters. Hierfür sind engagierte Kräfte gesucht - jeweils befristet auf mehrere Wochen.

Die Themenbereiche sind

(1) Gutes Leben in der Stadt : ZoomLabor

(2) Medienkompetenz : Grundlagenvermittlung

(3) Medienanwendung : HipHop

(4) Mediengestaltung : VirtualReality vs. Literatur

Gesucht werden Mitarbeiter*innen in leitender Funktion mit nachweisbarer Erfahrung in der Entwicklung von Kompetenzvermittlung in partizipativen, künstlerischen, gestalterischen, interaktiven und digitalen Prozessen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© K9 Koordination für regionale Kultur e.V.